Artikel: 0
Summe: 0,00EURO
   | Startseite | Anmelden | Mein Konto | Versandkosten | Datenschutz | Impressum | Unsere AGB's | Kontakt |
 

 Unsere Produkte

  Ihr Online-Shop aus der Rhön

 
 Bekleidung
 Bierkrüge
 Rhöner Bio-Bierspezialitäten
 Biere aus der Rhön
 Rhöner Fruchtweine
 Hochprozentiges / Liköre
 Regionale Lebensmittel
 Geschenke
 Rhöner Holzschlitten
 Bücher über/aus der Rhön
 Rad-und Wanderkarten
 CD/Video/DVD
 Gesundheit
Suche: 
      Rhöninfos
 Urlaub
 Unternehmen
 Vereine
 Gemeinden
      Rhöner über die Rhön
 Lebensraum Rhön
 Rhöner Ausflugsziele
 Urlaub & Erholung
 Freizeit & Unterhaltung
 Kunst & Kultur
 Sport & Fitness
 Handwerk & Brauchtum
 Rhöner Links

Hotel Sturm

Rhöner Ausflugsziele

Ausflugsziele der Rhön

Kreuzberg

Der "Kreuzberg"

Der heilige Berg der Franken ist 928 m hoch und nicht nur als Wallfahrtsort bekannt. Unterhalb des Kreuzberges befindet sich ein altes Kloster, in dem die Franziskaner-Bruderschaft noch heute ihr selbstgebrautes "Kloster-Bier" ausschenkt.

Wasserkuppe

Die "Wasserkuppe"

"Die Wiege des Segelflugs" ist mit ihren 950 m der höchste Berg der Rhön und gleichzeitig auch der höchste Berg Hessens. Unter anderem befindet sich auf der Wasserkuppe ein Segelflugmuseum, eine Sommer-Rodelbahn, eine Kaserne mit Radarstation und Flugschulen.

Die "Fuldaquelle"

Die Fuldaquelle entspringt auf der Wasserkuppe.
Sie ist wegen ihres klaren und kalten Wassers bei Wanderern und Radfahrern als kostenlose Erfrischung sehr beliebt.

Am "Schafstein"

Basaltblockhalde

Auf diesem komplett bewaldeten Berg, finden wir das größte Basalt-Blockmeer der Rhön. Die Basaltblockhalden erstrecken sich bis ins Tal. Das Gebiet wurde als Naturwaldgebiet ausgewiesen.

Schwarzes Moor

Das "Schwarze Moor"

Eine Durchwanderung des Naturschutzgebietes (60 ha) auf dem Bohlenpfad, zeigt uns auf Lehrtafeln die seltene Tier- und Pflanzenwelt in diesem Bereich.

Das "Rote Moor"

Rotes Moor

Das Rote Moor mit seinen einzigartigen Karpatenbirkenwälder, ist mit 314 ha das größte Moor der Rhön. Der dort entstandene Moorsee gehört zu den schönsten Gewässern der Rhön. Ein Bohlenpfad mit aufgestellten Lehrtafeln führt die Besucher durch das Moorgebiet.

Basaltsee

Das "Steinerne Haus"

Am Steinernen Haus in der Hochrhön ist - durch den damaligen Basaltabbau - ein Basaltsee entstanden. Die Säulen des sagenumworbenen "Steinernen Hauses" können besichtigt werden.

Die "Milseburg"

Milseburg

"Die Perle der Rhön" in 835 m Höhe, war eine keltische Fliehburg. Sie bietet eine herrliche Aussicht auf die Rhön. Am Fuße des Berges lag ein Dorf. Die Mauern sind teilweise noch zu sehen. Oben auf dem Gipfel, befindet sich eine geweihte Kapelle und unterhalb des Gipfels können sich Wandersleute in einer Hütte stärken.

Die "Teufelsmühle"

Ein sagenumworbener Wasserfall - umgeben von einer herrlichen Landschaft.

Weiter

      Wir bei Ebay


Unsere Auktionen
      Anmelden
   E-Mail Adresse:
   
   Passwort:
   

   

    Passwort vergessen ?
    Sind Sie Neukunde ?
      Wer ist online
 91 Gäste sind online
      Unsere Topseller
01. Rhöner Fruchtweine Heidelbeerwein
02. Rhöner Fruchtweine Kirschwein
03. Rhöner Fruchtweine Erdbeerwein
04. Rhöner Fruchtweine Pflaumenwein
05. Rhöner Fruchtweine Brombeerwein
06. Rhöner Fruchtweine Pfirsichwein
07. Rhöner Fruchtweine Himbeerwein
08. Rhöner MET Honigwein
09. Rhöner Fruchtweine Johannisbeerwein schwarz
10. Rhöner Fruchtwein Stachelbeerwein

Copyright 2004 rhoenline-media